Lutrinae (Otter)

 Otter yind an das Leben im Wasser angepasst. Am weitesten fortgeschritten ist diese Anpassung beim Seeotter, der sein geamtes Leben im Wasser verbringen kann.

Die Gattungen und Arten

Gattung: Lutra

Eurasischer Fischotter (Lutra lutra)

Nordamerikanischer Fischotter (Lutra canadensis)

Neotropischer Fischotter (Lutra longicaudis)

Patagonischer Fischotter (Lutra provocax)

Chilenischer Fischotter, Küstenotter (Lutra felina)

Fleckenhalsotter (Lutra maculicollis)

Indischer Fischotter, Glattotter (Lutra perspicillata)

Haarnasenotter (Lutra sumatrana)

Gattung: Pteronura

Riesenotter (Pteronura brasiliensis)

Gattung: Aonyx

Kap- oder Fingerotter (Aonyx capensis)

Kleinkrallenotter Aonyx congica

Zwergotter (Aonyx cinerea)

Gattung: Enhydra

See- oder Meerotter, Kalanotter (Enhydra lutris)

Unterfamilie Lutrinae

Vier Gattungen (Lutra, Pteronura, Aonyx, Enhydra) mit etwa 13 Arten